Rund Um Weilburg

Museen, Freizeit und Kultur
(Empfehlenswertes)

Bergbau- und Stadtmuseum mit Schaustollen
http://www.museum-weilburg.de/

Wildpark Tiergarten Weilburg im Stadtteil Hirschhausen
https://www.hessen-forst.de/tiergarten-weilburg/

Renaissance- und Barockschloß mit herrlicher Gartenanlage
https://www.weilburg.de/de/sehenswuerdigkeiten/schloss-weilburg.html

Hallenbad in Weilburg
https://www.oberlahnbad.de/

Modellbaupark im Maßstab 1:8
https://www.weilburg.de/de/sehenswuerdigkeiten/modellbaupark-weilburg.html

Roßenhangmuseum
https://www.rosenhangmuseum.de/

Weitere Besonderheiten der Region
rund um Weilburg und seiner Stadtteile


Deutschlands einzigster Schiffstunnel und der Besonderheit, dass
3 Tunnel nebeneinander gebaut sind (Auto, Schiff, Zug)
Deutsches Baumaschinen-Modellmuseum in Gaudernbach
Ein Rollschiff, das Sie trockenen Fusses über die Lahn zu einem der vielen
herrlichen Rundwanderwege bringt.
Historische Altstadt mit Marktplatz, Neptunbrunnen und Pisé-Bauten
Heilig-Grab-Kapelle mit Kalvarienberg
Campingplätze in Odersbach und Weilburg
eine Bootsfahrt auf der Lahn mit einem Tretboot oder einem Kanu, anzumieten
bei den verschiedenen Bootsverleihen oder buchen Sie eine besondere Ballonfahrt
Freibäder in Bermbach und Odersbach
Weilburger Schloßkonzerte, veranstaltet in der Sommersaison
sowie weiteren attraktiven Veranstaltungen in der Sommer- und Wintersaison,
u.a. „Romantische Sommerlaunen", Internationaler Residenzmarkt oder
Ballonfestival usw.

Kristallhöhle Kubach
Schauhöhle – Höhlenmuseum – Freilichtsteinemuseum


Am Nordrand des Taunus, oberhalb des Weilburger Ortsteils Kubach, liegt ca. 50 – 70 Meter unter der Erdoberfläche die Kubacher Kristallhöhle. Sie ist mit 30 Metern
Höhe die höchste Schauhöhle und die einzige Calcitkristallhöhle in Deutschland. Umgeben von 350Millionen Jahre altem Kalkstein, geschmückt mit unzähligen Kristallen und Perltropfsteinen, bietet sie dem Besucher einen guten Einblick in erdgeschichtliche Vorgänge. Das Kubacher Höhlensystem entstand während der Eiszeit und konnte bisher nur zu einem kleinen Teil freigelegt werden. Sachkundige Führer erläutern den Besuchern während der ca. 45 Minuten dauernden Besichtigung alles
Wissenswerte. Die Kubacher Kristallhöhle ist auch eines der Informationszentren des
2010 eingerichteten Geoparks.

Aktuelle Daten wie Öffnungszeiten, Eintrittspreise, weitere Informationen zu
Gruppenanmeldung, etc. finden Sie im Internet unter:
www.kubacherkristallhoehle.de
oder unter Tel.Nr. : 06471/94000 (auch für Gruppenanmeldungen)

Essen & Trinken rund um Weilburg

Kirschhöfer Kegelstübchen
Kleine Kneipe mit Kegelbahn
www.kegelstuebchen.de

Jimmys (Gunters Au)
Ca. 3 Minuten mit dem PKW entfernt, leckere Küche, Reservierung wird empfohlen
http://jimmys-weilburg.de/speisekarte/

PM Lounge (Weilburg)
Cocktailbar und leckere Burger
https://www.pm-lounge-weilburg.de/

Pizzeria La Familia (Odersbach)
Fußläufig zu erreichen, leckere Pizzen, Reservierung empfohlen
https://www.pizzeria-familia.de/

Zum Wilhelm (Löhnberg - Niedershausen)
Leckere Gerichte zu normalen Preisen, Lieferservice auch zu uns
https://www.gaststaette-zum-wilhelm-loehnberg.de/


So wie viele weitere kleine Restaurants und Bars in der Weilburger Altstadt